Über Kramer

Firmenprofil

Stellenangebote

Auszeichnungen

Unsere Firmenmission

– Dr. Joseph Kramer

Willkommen in der Welt von Kramer Electronics. Kramer entwickelt seit nunmehr über 30 Jahren kreative Lösungen im Bereich des Video, Audio- und Computer-Signalmanagements. Dank auf Kunden-Feedback basierender Forschung und Entwicklung hat Kramer zahlreiche Erstlingsprodukte im Bereich Signalverarbeitung eingeführt. Kramer ist ein führendes Unternehmen hinsichtlich Produktqualität, Zuverlässigkeit und Kundenzufriedenheit.

Dank des erstklassigen weltweiten Vertriebsnetzes sowie Personal in Verkaufsbüros und Lagern in der ganzen Welt, bietet Kramer wertvolle Produktlösungen, verbunden mit einer beispiellosen Erfahrung im Bereich Kundenservice. Vom ersten Kontakt bis hin zum Kundendienst finden Sie bei Kramer immer ein offenes Ohr.

Kramers Engagement, verlässliche Produkte zu liefern, ist einmalig. Dank des breit gefächerten Produktangebotes wie den ProScale™ Digital-Scalern/Umschaltern, Scan-Convertern, Matrix-Schaltern und den weltberühmten TOOLS™, sind die Produkte von Kramer äußerst umfassend. Wie die Übernahme von Sierra Video Systems, einem angesehenen Video-/Audio-Gerätehersteller, im Jahr 2003 unter Beweis gestellt hat, strebt das Unternehmen nach herausragender Qualität. Durch den Kauf gelingt es Kramer, die Produktentwicklung zu maximieren, neue Produktlinien zu erstellen und eine noch bessere Kosten-Effizienz herbeizuführen. Dadurch kann Kramer ein breiteres Produktsortiment für den Bereich Broadcast und Post-Production anbieten sowie große RGBHV-Kreuzschienen für den Präsentations-Markt.

Das Kramer-Team sieht jedes Anwenderprojekt als ein besonderes Kundenbedürfnis an. Diesen Bedürfnissen wird mit sorgfältig entworfenen Lösungen entgegengekommen, die auf Kundenorientiertheit basieren, d.h. von der Entwicklung des Produkts bis hin zum Kundendienst. Kramer ist in den unterschiedlichsten Bereichen involviert - angefangen von einfachen Lösungen bis hin zu komplexen integrierten Systemen - sei es im Handel, der Präsentation oder für den Eigengebrauch. Kramer ist stolz darauf, Verbindungen herzustellen... sowohl durch die eigenen Produkte als auch durch die Menschen.

Kramer besitzt Verkaufs- und Kundendienstbüros sowie Distributionen in den Vereinigten Staaten, Mexiko, Argentinien, Brasilien, dem Vereinten Königreich, Schweden, Spanien, Frankreich, Belgien, Italien, Deutschland, Polen, Israel, Russland, China, Singapur, Japan und Australien.

 
Profile

1981

Firmengründung.

1982

Eröffnung der europäischen Vertriebseinrichtung.

 

Eröffnung der europäischen Vertriebseinrichtung.

1983

Patentierung zahlreicher neuer Technologien

1984

Markteinführung des ersten kombinierten Video-/Audio-Prozessors.

1986

14 Titelseitenartikel über neue Produkte in führenden europäischen Video-Zeitschriften.

1988

Markeinführung des ersten PAL S-Video (YC)-Prozessors und Verteilverstärkers auf der Photokina.

1989

Markteinführung der im Bereich Konvertierung und Verteilung von Computergrafik-Signalen bahnbrechenden “VP”-Produktlinie von Kramer.

1990

Umsetzen einer neuen Chip-Technologie in den Kramer “Broadcast”-Produktserien.

1992

Die “Broadcast”-Serien wurden in fünf führenden Broadcast-Studios in Europa installiert.

1996

Erstes Unternehmen, das Twisted-Pair Produkte (Übertragung über verdrillte zweiadrige Leitungen) mit hoher Bandbreite herstellt.

1997

Gründung der US-Tochtergesellschaft.

 

Gründung der US-Tochtergesellschaft.

1998

Patentierung des “Video Testers”, ein handlicher batteriebetriebener Tester zur Detektion von Videosignalen.

1999

Patentierung der Kramer TOOLS™, die den “Reader’s Choice Award” der Zeitschrift “Broadcast Engineering Magazine” erhielten.

2000

Der VP-800, ein VGA/XGA Farbbalken-Generator, erhält den “Pick Hit Award” der Zeitschrift “Video System” auf der NAB in Las Vegas.

 

Der VP-800, ein VGA/XGA Farbbalken-Generator, erhält den “Pick Hit Award” der Zeitschrift “Video System” auf der NAB in Las Vegas.

2001

Erweiterung der Produktlinie auf Scaler, Scan-Converter und Matrix-Schalter.

2002

Eröffnung von Verkaufsbüros und Lagern in Russland und China.

 

Eröffnung von Verkaufsbüros und Lagern in Russland und China.

2003

Eröffnung von Verkaufsbüros und Lagern in Frankreich, Australien und Singapur.

 

Eröffnung von Verkaufsbüros und Lagern in Frankreich, Australien und Singapur.

2004

Eröffnung von Verkaufsbüros und Lagern in Mexiko, Argentinien, Brasilien und Italien.

2006

Die Produktgarantie für alle Geräte wurde auf sieben Jahre erweitert.

 

Eröffnung der Verkaufsbüros in Schweden, Süd-Korea, Deutschland, Polen und Indien

2007

Eröffnung des Verkaufsbüros in Kanada

2008

Einführung der Summit-View™ + Cobra™ Serie

 

Eröffnung des Verkaufsbüros in Japan